Andüngen der Ackerkulturen

Andüngen der Ackerkulturen

Damit im Frühjahr alles wachsen und gedeihen kann, bringen wir wertvolle Nährstoffe auf Wiesen, Weiden und Äcker aus. Das neue Güllefass ist eine High-Tech-Maschine, die es uns ermöglicht, die Nährstoffe aus dem Gärprodukt mit hoher Präzision nah an die Pflanzenwurzel zu bringen. Das ganze wird GPS gesteuert und von unserem Mitarbeiter Christoph Schemmer mit großem Fachverstand bedient.

Bei der LUFA in Münster haben wir untersuchen lassen, welche Mengen an Stickstoff, Phosphor, Kali etc. in einem Liter Gärprodukt enthalten sind. Mit der Düngebedarfsermittlung wird errechnet, welche Pflanzen wieviel Nährstoff benötigen. So kann jede Kultur die Nährstoffmenge bekommen, die zum üppigen Wachstum nötig ist.